SWR: Karlsruher kommen zunehmend ohne Autos aus

In der Stadt lässt es sich in der Regel leichter auf ein Kraftfahrzeug verzichten als auf dem Land: kürzere Wege und die fehlende Parkplatzsuche machen das Zweirad immer attraktiver. In Karlsruhe verzichten immer mehr vor allem junge Menschen auf das eigene Kraftfahrzeug: Immer mehr Städter steigen aufs Fahrrad um

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.