Keine Fahrradsternfahrt in Baden-Württenberg

Die Zeit hat nicht mehr für eine vernünftige Planung gereicht: Radsternfahrt wird abgesagt

Das Land Baden-Württemberg wird die von Verkehrsminister Winfried Hermann initiierte Fahrradsternfahrt nicht durchführen. Sowohl das Regierungspräsidium als auch die Ordnungsbehörde der Stadt Stuttgart sehen sich außer Stande, in der noch verbleibenden Zeit die Streckensperrungen zu realisieren. Der ADFC Baden-Württemberg bedauert die Absage außerordentlich. Das Interesse an der Sternfahrt war seit Beginn der Planungen Mitte Dezember sehr groß.

In der so genannten Umwelthauptstadt Hamburg wird in genau einhundert Tagen am 17. Juni wieder ins Stadtzentrum geradelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.