Jugend ohne Auto

Es gibt offensichtlich jede Woche eine neue Studie, die auf den sinkenden Status des Automobiles für Deutschlands Jugend verweist, schreibt Dietmar Seher im Der Westen: Autos verlieren Kultstatus: Junge Leute steigen um

Studien aus dem Hause BMW und des Bundesverkehrsministeriums zeigen: Fahrrad, Bus, Bahn und das Internet ersetzen langsam den Pkw.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.