Die Stadt Köln lädt wieder zum Fahrrad-Quiz

Mit ihrem Verkehrsquiz will die Stadt Köln der Regelkenntnis der Radfahrer etwas auf die Sprünge helfen. Mit diesem Ziel ist das Quiz vor vier Jahren allerdings grandios gescheitert, die damalige Zusammenstellung kann wohl getrost als kleines bis mittleres Desaster bezeichnet werden.

Die neue Ausgabe beginnt gleich mit einer seltsamen Antwort — was interessiert es denn die Verkehrssicherheit oder die gegenseitige Rücksicht oder was auch immer dieses Quiz fortbilden soll, wie Kalorien eine bestimmte Fahrradfahrerin auf einer bestimmten Strecke verbraucht?

Immerhin sind die folgenden Fragen gehaltvoller und decken den toten Winkel, bestimmte Verkehrssituationen und sogar ein paar Radwege ab. An die richtig komplizierten Fragen komplexer Benutzungspflichten oder der Wahl der richtigen Ampelanlage hat man sich hingegen nicht herangetraut. Der dazugehörige Spickzettel ist zwar nicht inhaltlich falsch, doch sollte man diese Regeln ohnehin verinnerlicht haben, bevor man sich auch nur einen Meter auf dem Rad fortbewegen will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.