Deutscher Fahrradtourismus boomt

Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub ist ganz angetan vom deutschen Fahrradtourismus: Deutschland weiter spitze im Fahrradtourismus

Deutschland nimmt beim Fahrradtourismus weltweit eine Spitzenstellung ein: 84,4 Prozent der deutschen Radurlauber fuhren 2011 auf deutschen Routen. Bei Urlaubern aus dem Ausland liegt Radfahren bei den sportlichen Aktivitäten mit 19 Prozent an der Spitze – vor Baden und Wandern. Zu diesen Ergebnissen kommt die ADFC-Radreiseanalyse 2012, die der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) heute auf der Internationalen Tourismus-Börse in Berlin (ITB) präsentierte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.