Berlin will ebenfalls sparen

Während die Dänen den deutschen Städten noch Potenzial in der Förderung des Radverkehrs attestieren, setzt die Politik auf deutliche Signale gegen den unmotorisierten Verkehr. Neben Hamburg will auch Berlin den Radverkehr nicht mehr so stark unterstützen: Nußbaum spart an den Radwegen

Obwohl sich die Zahl tödlicher Unfälle seit Jahren erstmals wieder erhöht hat, will der Finanzsenator eine Million Euro weniger für Baumaßnahmen ausgeben. Der Fahrradclub ADFC protestiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.